Graffiti als Werbebanner der Zukunft?

Stell dir eine Stadt vor. Du stehst an einer viel befahrenen Straße. Du siehst Schriften, Texte, Bilder. Alles ähnelt sich und du weißt nicht mehr, wo du genau bist. Die Fahrzeuge ähneln sich. Sie sind alle schwarz, weiß, silber. Mal fällt ein rotes Auto auf, seltener siehst du ein gelbes.

 

Stell dir ein Gebäude vor. Du stehst davor und siehst die dunkelgraue Fassade mit vielen eingelassenen Fenstern. Du drehst dich um und siehst ein ähnliches Gebäude. Mal fällt ein kleines Fachwerkhaus auf, aber auch das siehst du eher selten.

 

Und jetzt stell dir ein Unternehmen vor. Egal was seine Mission ist, egal wer dort arbeitet. Wäre es nicht gut, wenn es sich von anderen Unternehmen unterscheidet? Wie soll man X von Y unterscheiden können?

 

Individualität ist in der heutigen Zeit besonders wichtig. Jede:r will hervorstechen, seine Alleinstellungsmerkmale hervorheben und dadurch zum Ansprechpartner werden. Und das erreicht man doch am besten, wenn man schnell gefunden wird, oder nicht?

Menschen, die in der Stadt unterwegs sind, merken sich Wege und Orte am leichtesten, indem sie markante Merkmale im Kopf behalten und sich dadurch orientieren. So fällt oft der Satz „hier war ich schon mal, das Denkmal habe ich gesehen!“.

 

Mir fällt es besonders leicht, mich in einer fremden Stadt zu orientieren. Ich bewege mich durch die Stadt und versuche so vieles wie möglich mit dem Auge zu erfassen. Auffällige Schilder, markante Gebäude, Namen, Grünanlagen. Natürlich achte ich dabei auch besonders auf Graffitibilder. Dadurch kann ich mich noch besser orientieren. Diese Bilder hinterlassen einen starken Eindruck in meinem Kopf. Ich merke mir die Farbe und den Inhalt des Bildes. Ob es ein Graffitiauftrag war, oder ein schnell gesprühtes Bild. All das erfasse ich, während ich mich durch die Stadt bewege.

 

Warum ich denke, dass ein Graffiti ein guter Werbebanner sein kann? Graffitibilder sind immer individuell. Die Künstler hinterlassen ihre Spuren, ihren Malstil. Solche Bilder fallen mehr auf, als einfache gedruckte Werbebanner – ganz gleich, ob gedruckte Werbebanner eine knallige Farbe und fette Schrift haben. Graffitibilder sind immer einzigartig und vielseitig.

Du willst mehr über Graffiti erfahren? Stay tuned!

In der nächsten Zeit werde ich weitere Blogartikel veröffentlichen :)